Schulzentrum Bühlertann

Seitenbereiche

Gegenseitige

Achtung, Vertrauen, Offenheit und Hilfsbereitschaft

Navigation

Seiteninhalt

Spendenübergabe

Anerkennung gibt Auftrieb.

Die Kids der Zirkus-AG, die vor zwei Jahren ihr spektakuläres Zirkusprojekt in einem echten Zirkuszelt hinter der Bühlertalhalle in Bühlertann präsentieren konnten, sind begeistert. Sie üben schon fleißig für ihren nächsten großen Auftritt 2021. Alle vierzehn Tage treffen sich um die 24 Mädchen und Jungen aus den Klassen zwei bis vier für zwei Stunden am Nachmittag, um sich für das nächste Event vorzubereiten. Am Mittwoch wurde ihre Begeisterung belohnt. Die Firma AS-Motors aus Bühlertann überreichte der Zirkus-AG durch Vorstandsmitglied Maria Lange einen Scheck über 500 €. Schulleiter Thomas Pfeffer und die zwei AG-Leiter Felix Domisch und Heiko Hilsenbeck  nahmen die Spende gerne an. Sie hatten im Vorfeld schon zwei Laufbälle beschafft, um das neue Zirkusprogramm um weitere akrobatische Kunststücke erweitern zu können.
Dass alle Schüler einmal in ihrer Schullaufbahn die Möglichkeit haben, am Zirkusprojekt teilnehmen zu können, finden auch die Eltern richtig gut. Die Spende hat die Schüler - wie bei der Übergabe des Schecks zu sehen war - sichtlich motiviert. (Rainer Richter)

Volltextsuche

Weitere Informationen